Aktuelles

„Schnupper-Klettern“ mit dem DAV

Slider

Im Rahmen der Freizeit-AG waren alle kletterbegeisterte, aber auch kletterinteressierte Schüler und Schülerinnen an der Wand: Ein „Schnupper-Klettern“ mit der Sektion Göttingen des Deutschen Alpenvereins (DAV) unter der Leitung von Michael Schmidt wurde angeboten.

Der DAV bietet mit seiner Hilfe (Trainer C, Klettern für Menschen mit Behinderungen) bereits ein regelmäßiges Kletterangebot für Menschen mit Beeinträchtigungen an (Einzelheiten unter: https://davgoettingen.de/gruppen-referate/klettersport/185-inklusionstrainer). Das Ereignis hat den Schülerinnen und Schülern der Heinrich-Böll-Schule Einblick gegeben in das Kletterangebot und zugleich etwas die Hemmungen genommen, eventuell selbst einmal zum Kletterangebot hinzugehen.

Eine Kooperation zwischen der Heinrich-Böll-Schule und dem DAV ist in Entstehung.

Unsere Website nutzt Cookies
Weitere Informationen Ok